Architekt Martin Haas Logo

Hamburgerstraße, 1050 Wien

Sanierung eines historischen Gründerzeithauses mit Dachgeschossausbau und Innenhofgestaltung

Architektur ist das kunstvolle, korrekte und großartige Spiel der unter dem Licht versammelten Baukörper.Le Corbusier
  • Planungszeit:
  • 2017 - 2018
  • Leistungsumfang:
  • Architektur + Generalplanung, ÖBA, Nutzwertgutachten + 3D
  • Fotos/Pläne:
  • Martin Haas Architekten
  • 2017 - 2018
  • Architektur + Generalplanung, ÖBA, Nutzwertgutachten + 3D
  • Martin Haas Architekten

Dieses im Herzen Wiens liegende Gebäude aus dem 19. Jahrhundert bietet nicht nur eine perfekte Infrastruktur und die Nähe zur Innenstadt sondern gleichzeitig auch einen ruhigen Innenhof der zum Entspannen einlädt.

Durch die Süd-Östliche Öffnungsrichtung des Hofes dringen bereits am Morgen die ersten Sonnenstrahlen in die Wohnungen des sechsstöckigen Gebäudes. Dieser ausgezeichneten Lage wurde bei den Planungsarbeiten ein hoher Stellenwert zugewiesen und jede Wohnung mit Innenhof-seitigem Balkon ausgestattet um das Meiste aus den exzellenten Rahmenbedingungen heraus zu holen.

Für besonders Sonnenliebende Bewohner bieten die Penthouse Wohnungen im Dachgeschoss eine großzügige Terrasse auf denen gemütliche Stunden verbracht werden können und so der Alltag schnell vergessen ist.

Das Haus setzt auf modernste Materialen um einen optimalen Energiehaushalt und eine ausgezeichnete Nachhaltigkeit zu garantieren – ohne dabei optische Einbußen hinzunehmen und den Flair des Gründerzeithauses weg zu denken. Der elfenbeinfarbene Rauhverputz erzeugt in Kombination mit den eleganten Glaselementen ein offenes, aufgeschlossenes Raumgefühl in dem sofort ein Eindruck der Wohnlichkeit entsteht. Hier lässt es sich gut leben!