Architekt Martin Haas Logo

Volkerstraße, 1020 Wien

Ein urbanes Juwel mit Panorama Blick über den Augarten

Ich versuche Architektur zu errichten, die so zeitlos wie möglich istDavid Chipperfield
  • Planungszeit:
  • 2019-2020
  • Leistungsumfang:
  • Architektur, Entwurf, Einreichplan, 3D
  • Fotos/Pläne:
  • Martin Haas Architekten
  • 2019-2020
  • Architektur, Entwurf, Einreichplan, 3D
  • Martin Haas Architekten

Im schönen zweiten Gemeindebezirk wurde mit viel Geschick ein hochwertig neu belebtes Gründerzeithaus durch einen zwei-geschossigen Komplettausbau des Dachgeschosses erweitert. In der unmittelbaren Nähe zum authentischen und aufstrebenden Volkertmarkt gelegen, zeigt sich die geschichtsträchtige Entwicklung dieses Bezirks in ihrer Einzigartigkeit wo Moderne und Tradition miteinander verschmelzen.

Das geschulte Auge von Architekt Martin Haas für die Bewohner einer Stadt lässt sich am Gebäude an allen Ecken erkennen. So gibt es nicht nur große Fensterfronten die einen Panoramablick über den wunderschönen Augarten ermöglichen sondern auch auf den herrlichen Freiflächen, mit denen fast jedes Top ausgestattet ist, und insbesondere auf der außergewöhnlich großen Dachterrasse hat man die Möglichkeit, ein kleines Stück Natur mit Licht, Luft und Sonne zu genießen. Eine gelungene Wiederherstellung der ursprünglichen Schönheit der Fassade perfektioniert den außergewöhnlichen Wohfühlcharakter dieses Gebäudes.

Alles in allem entstand an diesem Platz ein urbanes Juwel, das Lebensfreude und Zufriedenheit für viele kommende Jahre sicher zu stellen weiß.